Reisekosten Fahrzeuge (Anwendung)

Aus FreeFinance
Wechseln zu:Navigation, Suche

Fahrzeugübersicht

Die Fahrzeugübersicht zeigt alle Fahrzeuge, die für die Aufzeichnung der Daten im Kilometerbuch verwendet werden können.

Durch drücken der Schaltfläche des gewünschten Datensatzes sind die Details zu diesem Fahrzeug abrufbar.

Weiter Fahrzeuge hinzufügen

Mit einem Klick auf "Neu anlegen" können weitere Fahrzeuge hinzugefügt werden. Im Dialog können folgende Einstellungen vorgenommen werden.

Einstellungen

Die Daten der Belegarten für Inland und Ausland werden automatisch aus der Buchhaltung übernommen. Im Detail müssen folgende Daten eingegeben werden:

  • Beschreibung: Benennen Sie Ihr Fahrzeug, zB: Marke, Modell, Kennzeichen, etc.
  • Fahrzeugart: Wählen Sie aus der Werteliste die Art des Fahrzeuges
  • Hauptverwendung: Die Hauptverwendung steuert die Eingabe der Kilometerbucheinträge:
    • Privatfahrzeug: Das Fahrzeug ist im Privatbesitz – Kilometergeld wird verrechnet. Die Einträge im Kilometerbuch sind jene Fahrten, die mit dem Privatfahrzeug für das Unternehmen getätigt werden. Die automatische Berechnung des Kilometergeldes und Übergabe an die Einnahmen Ausgaben Rechnung als Ausgabe kann durchgeführt werden..
    • Firmenfahrzeug: Das Fahrzeug ist im Besitz des Unternehmens. Die Einträge im Kilometerbuch sind jene Fahrten, die Privat getätigt werden. Dadurch kann der Privatanteil nachgewiesen werden. Es erfolgt keine Kilometergeldberechnung.
  • Start-Kilometerstand: Der Start-Kilometerstand zu Beginn der Verwendung des Kilometerbuches für dieses Fahrzeug
  • Standardfahrzeug: Markieren Sie durch Auswahl des Kontrollkästchens jenes Fahrzeug, das Sie als Standardfahrzeug verwenden. Dieses wird im Eingabeformular für neue Kilometerbucheinträge als Standardfahrzeug verwendet.
  • Belegart Inland: Belegart, die für die automatische Erstellung der Kilometerbucheinträge im Inland als Ausgabe verwendet wird. Diese wird automatisch mit der Belegart Kilometergeld Inland vorbelegt.
  • Belegart Ausland: Belegart, die für die automatische Erstellung der Kilometerbucheinträge für Fahrten im Ausland verwendet wird. Diese wird automatisch mit der Belegart Kilometergeld Ausland vorbelegt.
  • Anschaffungsdatum: Tragen Sie das Anschaffungsdatum des Fahrzeuges ein. Damit steuern Sie die Sichtbarkeit des Fahrzeuges in den Wertelisten.
  • Datum ausgeschieden: Verwenden Sie dieses Datum wenn ein Fahrzeug nicht mehr in Verwendung ist. Dadurch scheint das Fahrzeug in den Wertelisten der Eingabemasken nicht mehr auf.

Schaltflächen

  • Schaltfläche Speichern: speichert das Fahrzeug
  • Schaltfläche Löschen: das Fahrzeug wird gelöscht. Alle Fahrten des Fahrzeuges sind ebenso nicht mehr ersichtlich.

Siehe auch

Reisekosten
Reisekosten Fahrzeug Einstellung
Reisekosten Grundinformationen